Freitag, 8. April 2016

Frühstückssmoothie mit Himbeeren - Aus dem Buch "What's for breakfast? Müsli!" von Maja Nett

Beim Blogevent "What's for breakfast? Müsli!", das Maja von moey's kitchen letztens bei Zorra vom Kochtopf ausgerichtet hat, war ich die glückliche Gewinnerin ihres gleichnamigen Buches. Ein tolles Buch mit leckeren Rezepten rund um klassisches Müsli, Granola, Smooth Müsli und Müsli-Snacks.
 
 
Der "Frühstückssmoothie mit Haferflocken und Beeren" hat es mir besonders angetan und ich hab ihn gleich mal zum schönen Sonntagsfrühstück nachgemacht. Geht sehr schnell und schmeckt schön erfrischend und nicht zu süß! Großartig!
 
 
 
Rezept Frühstückssmoothie mit Himbeeren ( für 1 großes Glas)

Zutaten:
20g zarte Haferflocken
2 TL gemahlene Haselnusskerne
1TL geschrotete Leinsamen
50g Naturjoghurt
150ml Milch
1 Prise Salz
100g frische, Himbeeren (Im Original-Rezept gemischte Beeren)

Zubereitung:
Haferflocken, Haselnusskerne und Leinsamen im Mixer fein zerkleinern. Joghurt, Milch, Salz und Beeren dazugeben und gut durchmixen. Ich habe noch 1TL Vanillezucker dazugegeben, da die frischen Beeren aktuell noch nicht so süß sind.
Sofort servieren und genießen!

Großes Lob an Maja für so ein tolles Buch! Sehr inspirierend; bald folgt bestimmt das nächste Rezept :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...