Sonntag, 12. Juni 2016

Mandarinen Clafoutis - die EM in Frankreich ruft!

Clafoutis - ein traditionelles französisches Dessert, halb Kuchen - halb Auflauf! Auch gerade richtig jetzt bei der EM in Frankreich. Ja genau, ich bin großer Fußballfan und total im EM-Fieber! Heute startet ja auch die deutsche Mannschaft endlich ins Turnier! Wenn wir mit Freuden oder Nachbarn zusammen gucken, ist es ja sehr schön wenn man auch noch was leckeres Süßes oder Herzhaftes zum naschen hat. Da kommt dieser Mandarinen Clafoutis gerade recht. Und super schnell gemacht ist er auch noch. AUF GEHT'S!


Rezept Mandarinen Clafoutis (ca. 4 Portionen)
Zutaten:
3 Eier
100g Zucker
100g Schmand
100g Mehl
1 kleine Dose Mandarinen (traditionell sind Kirschen, geht aber auch super mit Beeren, Pfirsichen...)
Mandelblättchen und Puderzucker zum Bestreuen


Zubereitung:
Backofen auf 180°C vorheizen. Die Mandarinen gut abtropfen lassen.
Eier und Zucker schaumig rühren. Den Schmand unterrühren und zum Schluss das Mehl unterheben. Die Masse in eine Auflaufform füllen. Die Mandarinen darauf verteilen und mit Mandelblättchen bestreuen.
Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft ca. 30 min backen. Mit Puderzucker bestreuen und am besten noch warm genießen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...