Donnerstag, 28. Juli 2016

Blaubeer-Cupcakes mit Frischkäse-Frosting

Der Calendar of Ingredients ruft wieder! Diesen Monat bei der lieben Sarah vom Knusperstübchen mit folgenden Zutaten: Blaubeeren - Frischkäse - Ahornsirup. Super, daraus lassen sich bestimmt ganz viele tolle Sachen zaubern. Meine Kleine liebt Blaubeeren, daher habe ich daraus leckere Cupcakes gemacht. Dazu noch ein schnelles Frischkäse-Frosting und fertig ist eine süße, kleine Leckerei.
 

Rezept Blaubeer-Cupcakes mit Frischkäse-Frosting (ca. 15 Stück)

Zutaten:
Für die Cupcakes:
1 Eier (Größe L)
200g Zucker
100ml Sprudel
200g Weizenmehl
1/2 Päckchen Backpulver
100ml Sonnenblumenöl
Für das Frosting:
150g weiche Butter
150g Puderzucker
450g Frischkäse
100-125g Blaubeerkonfitüre (je nach Belieben)
 

Zubereitung:
Den Backofen auf 175°C vorheizen.
Eier und Zucker schaumig aufschlagen. Den Sprudel unterrühren (dadurch wird der Teig sehr schön fluffig). Backpulver und Mehl dazugeben und verrühren. Zum Schluss langsam, unter Rühren, das Öl hinzufügen. In Förmchen füllen und bei 175°C Umluft ca. 25min goldgelb backen. Auskühlen lassen.
Butter mit dem Puderzucker glatt rühren, dann den Frischkäse dazugeben. Blaubeerkonfitüre unterrühren und etwa 30 min kalt stellen damit die Creme nicht zu weich ist zum Aufspritzen. Die möglichst kalte Creme in einen Spritzbeutel füllen und auf die Cupcakes spritzen. Noch eine Blaubeere drauf setzen und bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren.


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...