Mittwoch, 31. August 2016

One Pot Pasta - Aubergine, Schinken, Frühlingszwiebeln

Und wieder war es an der Zeit für eine superschnelle One Pot Pasta! Alles in einem Topf gekocht, ganz schnell hat man dann ein leckeres Essen auf dem Tisch. Und nur einen Topf zu spülen ;-)


Rezept One Pot Pasta - Aubergine, Schinken, Frühlingszwiebeln (2-3 Portionen)

Zutaten:
250g Pasta
1 Aubergine
150g Schinkenwürfel
1/2 Bund Frühlingszwiebeln
1 EL Olivenöl
250ml passierte Tomaten
500ml Wasser
Salz, Pfeffer
Frische Petersilie
Geriebener Parmesankäse


Zubereitung:
Einfacher als alle Zutaten zusammen zuzubereiten geht es wohl nicht!

Aubergine waschen und in kleine Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und klein schneiden.

Alle Zutaten bis auf den Parmesan zusammen in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Etwa 15 min bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren.

Noch einmal abschmecken und den Parmesan unterrühren. Portionsweise auf Tellern anrichten, noch etwas frische Petersilie und Parmesan darüber geben, und sofort servieren.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...