Montag, 15. August 2016

Pfirsich-Mandel-Crumble

Blog-Event CXXII - Steinobst (Einsendeschluss 15. August 2016)Jetzt ist ja die gute Zeit für Nektarinen, Pfirsiche, Kirschen, Pflaumen! Genau richtig für das aktuelle Event auf dem Kochtopf von der lieben Zorra!

Christina, theapricotlady, läd diesmal ein mit dem Thema "Steinobst". Da habe ich mal schnell ein leckeres Dessert mit Pfirsichen gemacht, ein Pfirsich-Mandel--Crumble. Ganz schnell gemacht und einfach lecker!
 


Rezept Pfirsich-Mandel-Crumble (für 4-6 Personen)

Zutaten:
4 Pfirsiche
75g kalte Butter
75g brauner Zucker
250g Weizenmehl
75g gehackte Mandeln
1 Becher Schmand
1 Päckchen Vanillezucker


 

Zubereitung:
Den Backofen auf 180°C vorheizen.

 
Die Pfirsiche waschen und in Spalten schneiden. Die Pfirsichspalten nebeneinander in eine gebutterte Auflaufform legen. Butter, Zucker, Mehl und Mandeln zu Streuseln verkneten und darüber verteilen.

 
Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft ca. 25-30min goldbraun backen.

 
Den Schmand mit dem Vanillezucker glatt rühren und zu dem noch warmen Pfirsich-Crumble servieren.
 

 

Kommentare:

  1. Na das sieht ja absolut lecker aus!
    Vielen Dank für deinen tollen Beitrag zum Blog-Event!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christina,
      Vielen Dank! Das Event war wie immer sehr toll, zum Thema Steinobst fallen einem ja auch viele Rezepte ein.
      Liebe Grüße,
      Simone

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...