Donnerstag, 7. Dezember 2017

Ultimativ leckerer Kartoffelsalat ohne Mayo - Man(n) kocht

Was gibt es bei Euch so an Heiligabend zu essen?
Bei uns traditionell Raclette aber Kartoffelsalat mit Würstchen ist ja auch ein Klassiker unter den Weihnachtsgerichten. Mein Mann kocht bei uns ab und an auch gerne und hat jetzt endlich mal wieder ein Rezept für mich und Euch. Und zwar einen ultimativ leckeren Kartoffelsalat, natürlich mit Bacon, der bei meinem Liebsten zu fast allem passen würde :-)
Dafür aber ohne Mayonnaise! Also falls es bei Euch bald zum Fest oder auch so mal wieder Kartoffelsalat geben soll, dann probiert doch einfach mal dieses leckere Rezept.



Rezept Kartoffelsalat ohne Mayo (für ca. 8 Personen)

Zutaten:
2kg Kartoffeln
8-10 Cornichons
250g Speckwürfel
6 EL Röstzwiebeln

100g Frühstücksspeck in sehr dünnen Scheiben

Für das Dressing:
4 EL Sonnenblumenöl
2 EL Essig
2 EL mittelscharfer Senf
4 EL heisses Wasser
2 EL Honig
Fett der ausgelassenen Speckwürfel
Salz, Pfeffer, Majoran, Maggi





Zubereitung:
Mittelgroße Kartoffeln ca. 20min gar kochen, wobei die Kartoffeln noch bissfest sein sollten. Abkühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden.

Cornichons in Scheiben schneiden. Speckwürfel in einer heiße  Pfanne auslassen und knusprig braten. Das ausgelassene Fett auffangen und für das Dressing beiseite stellen.

Für das Dressing alle Zutaten gut miteinander verrühren und abschmecken.

Kartoffeln, Cornichons, Speckwürfel und Röstzwiebeln in eine großen Schüssel geben. Das Dressing dazugeben und mischen.

Den Frühstücksspeck in einer heißen Pfanne ohne Fett knusprig braten. Die Speckscheiben auf dem Kartoffelsalat drappieren.

Genießen! Ein Klassiker für Heiligabend neu aufgelegt. Obwohl wir diesen Kartoffelsalat bestimmt auch nächstes Jahr bei dem ein oder anderen Grillabend wieder machen werden.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

MIT DER NUTZUNG DIESES FORMULARS ERKLÄRST DU DICH MIT DER SPEICHERUNG UND VERARBEITUNG DEINER DATEN DURCH DIESE WEBSITE EINVERSTANDEN.*

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...