Dienstag, 3. Juli 2018

Babybrei selbstgemacht - Zucchini, Kartoffel, Dinkel (ab dem 4. Monat)

Ab heute gibt es hier wieder ein paar Babybrei-Rezepte, aus gegebenem Anlass. Ich habe euch ja schonmal meine Prinzipien zur Zubereitung von Babybrei dargelegt und auch jetzt koche ich für den Kleinen ausschließlich selbst und werde euch daher demnächst noch ein paar Varianten vorstellen. Er ist ein guter Esser. Bis jetzt mag er alles, was ich ihm gebe. ich hoffe, das bleibt auch so ;-)




Rezept Zucchini, Kartoffel, Dinkel Brei (ab dem 4. Monat)

Zutaten:

300g Kartoffeln, weichkochend
600g Zucchini
3 EL Kochwasser
3 EL Apfelsaft (Direktsaft, kein Konzentrat)
Dinkel-Instantflocken


Zubereitung:

Kartoffeln schälen und vierteln. In einem großen Topf mit siedendem Wasser ca. 15min kochen lassen. Zucchini waschen, mit Schale klein schneiden und zu den Kartoffeln geben. Noch ca. 5-7min weiter kochen lassen.

Gemüse durch ein Sieb abgießen, dabei etwas Kochwasser auffangen.
Kochwasser und Apfelsaft zu dem Gemüse geben und mit einem Stabmixer fein pürieren.
Die Konsistenz sollte hier noch etwas flüssig sein, da die Getreideflocken ja noch viel Feuchtigkeit aufsaugen und der Brei dadurch kompakter wird (evtl. noch mehr Wasser dazugeben). 

In Portionen zu je 100-150g aufteilen, je nachdem wie viel euer Baby schon isst. Zu einer Portion 1 TL Rapsöl geben und sofort servieren. Die anderen Portionen ohne Öl einfrieren (oder bis zum nächsten Tag im Kühlschrank aufbewahren) und das Öl erst vor dem Füttern nach dem Erwärmen dazugeben.



1 Kommentar:

  1. Das finde ich ja klasse, dass du neben den ganzen Leckereien auch noch für Babys Rezepte machst. Werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren! Der Kleine und ich essen seit kurzem schon im Badezimmer, weil wir es auf die saubere Tour leider nicht schaffen mit dem kleinen Quengler. Liebe Grüße aus Berlin https://www.calmwaters.de/

    AntwortenLöschen

MIT DER NUTZUNG DIESES FORMULARS ERKLÄRST DU DICH MIT DER SPEICHERUNG UND VERARBEITUNG DEINER DATEN DURCH DIESE WEBSITE EINVERSTANDEN.*

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...